Minveo Green

Lege dein Geld in ethisch, sozial und ökologisch nachhaltige Wertpapiere an.

Enthält nur Wertpapiere,
die als nachhaltig zertifiziert sind.

Mit Minveo Green wird dein Geld ausschließlich in Wertpapiere angelegt, welche die ESG-Kriterien der EU-Kommission mit Blick auf Ökologie, soziale Verantwortung und Ethik erfüllen. Darin zum Beispiel Unternehmen, die sich den Zielen des Pariser Klimaabkommens verpflichtet haben.

Diese drei Säulen von ESG muss ein
Wertpapier erfüllen.

Environment:
besser für die Umwelt.

Beinhaltet Kriterien zu Umwelt- und Klimaschutz wie Erderwärmung & Emissionen, Artenvielfalt oder Einsatz von Ressourcen.

Social:
besser für uns Menschen.

Umfasst soziale und humanitäre Aspekte des Investments wie faire Arbeitsbedingungen oder Einhaltung von Menschenrechten.

Governance:
besser für unsere Gesellschaft.

Betrachtet die Unternehmensführung mit Blick auf Transparenz, Korruption, Vielfalt oder gesellschaftlich verantwortungsvolles Handeln.

Immer ein anspruchsvolles Portfolio,
das perfekt zu dir passt. Ein Beispiel.

Mit Minveo Green wird dein Geld ausschließlich in Wertpapiere angelegt, welche die ESG-Kriterien der EU-Kommission mit Blick auf Ökologie, soziale Verantwortung und Ethik erfüllen. Darin zum Beispiel Unternehmen, die sich den Zielen des Pariser Klimaabkommens verpflichtet haben.

Aktien
Anleihen
Rohstoffe
60,00 %
30,00 %
10,00 %

Produkte einer ausgewogenen Anlagestrategie bei jeweils:

Wertpapier Gesamtkosten p.a.
UBS MSCI ACWI Socially Responsible UCITS ETF
0,33 %
iShares MSCI World Momentum Factor ESG UCITS ETF
0,30 %
EUR Overnight Rate Swap UCITS ETF 1C
0,10 %
boerse.de - Responsible Gold
0,00 %*

Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Wie kann in mit Minveo Green anlegen?

Eröffne ganz normal einen Account bei uns. Während der Eröffnung wirst du gefragt, ob du eine Standard- oder eine Minveo Green-Strategie nutzen möchtest.

Wie ist die Performance von Minveo Green?

Minveo Green startet im August 2022. Die Performance werden wir ausweisen, sobald eine Historie über einen belastbaren Zeitraum vorliegt.

Was ist der Unterschied zum Standard-Portfolio?

Viele nachhaltige Unternehmen haben in jüngerer Vergangenheit eine überdurchschnittliche Wertsteigerung erfahren, sodass sie automatisch Teil des Standard-Depots sind. Je nach Marktsituation können aber Wertpapiere mit hohen Anteilen von z.B. Rüstung oder fossilen Energien hohe Wertzugewinne erfahren und im Portfolio stärker gewichtet werden. Das sollen die ESG-Kriterien ausschließen.

Sind die ESG-Kriterien wirklich nachhaltig?

Aus unserer Sicht sind sie ein richtiger, erster Schritt. Die Kriterien sowie viele der derzeit verfügbaren nachhaltigen Wertpapiere sind aktuell nicht vollends belastbar und weisen mitunter methodische Schwächen auf (Stichwort ‚EU-Taxonomie‘). Wir prüfen daher laufend, ob sich die Qualität der Wertpapiere diesbezüglich verbessert und erweitern Minveo Green entsprechend.

Wie hoch sind die Kosten von Minveo Green?

Es sind die gleichen Kosten wie bei den Standard-Portfolios. Genaue Informationen zu Kosten findest du im Reiter ‚Kosten‘.

Kann ich für mein Kind nachhaltig anlegen?

Ja. Du kannst ebenfalls ein Depot für dein Kind eröffnen. Es ist der identische Ablauf wie beim Standard-Depot. Ein Gemeinschaftsdepot für zwei ist ebenso möglich.

Ich überlege

+ -

anzulegen...

Bleibe in Kontakt.

Registriere dich für unseren Newsletter. Keine Sorge, Spam mögen wir auch nicht. Oder folge uns auf Social Media.


Minveo ist eine Finanzportfolioverwaltung nach § 15 Wertpapierinstitutsgesetz (WpIG) unter der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin).

© Minveo AG, München 2022, alle Rechte vorbehalten.
Apple und das Apple-Logo sind Marken der Apple Inc., die in den USA und weiteren Ländern eingetragen sind. App Store ist eine Dienstleistungsmarke der Apple Inc. Google Play und das Google Play-Logo sind Marken von Google Inc.